IRM_2016_Youngstars

Bereits seit zehn Jahren präsentieren sich die „Youngstars“ der Showband Rastede bei den Rasteder Musiktagen. Bisher trat der Showband-Nachwuchs jedoch nur als Sondereinlage ohne Bewertung auf. In diesem Jahr wird es nun zum ersten Mal einen Wettbewerb in der Junioren-Klasse des Verbands Drum Corps Europe geben.

Eine achtköpfige Jury aus Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien wird die Darbietung der Rasteder Youngstars sowie der „Diamond Cadets“ aus Nienhagen bewerten und Punkte vergeben. In Deutschland gab es diese Möglichkeit bislang nur bei den German Open in Hameln.

„Wir freuen uns unheimlich auf diese Neuerung“, sagt Carsten Helms, Vorsitzender der Showband. Zusammen mit einem Team von zehn Ausbildern hat er die 30 Nachwuchsmusiker auf den Auftritt vorbereitet: „Seit dem vergangenen Herbst haben wir in unzähligen Stunden an der Musik und Choreographie gearbeitet, jetzt können wir es kaum mehr erwarten, unser Programm dem Publikum und den Wertungsrichtern vorzustellen.“

Die Youngstars zeigen unter dem Titel „Contest Day“ das, was den Zuschauern normalerweise verborgen bleibt: die Anreise mit dem Bus, die erste Kontaktaufnahme mit dem Umfeld, das letzte Training vor dem „Run“ und die eigentliche Performance inklusive des Warm-ups. Selbst der Moment, wenn die Anspannung mit dem „Relax“ des Drum Majors abfällt, ist Teil der Show. Die Zuschauer werden Zeuge des Gefühlslebens der jungen Künstler.

„Die Kinder und Jugendlichen haben große Freude an der Geschichte und wir hoffen, dass sich das auf das Publikum und die Juroren überträgt“, sagt die musikalische Leiterin Stefanie Renken.

An diesem Samstag, 1. Juli, findet ab 18 Uhr die zweifache Premiere auf dem Turnierplatz im Schlosspark statt. Die Veranstalter hoffen dabei auf volle Zuschauerränge auf den Tribünen.

 

Bericht der NWZ vom 30.06.2017

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

clear formSubmit