05 German Open 2016 - Hameln Und schon sind die ersten Tage im September vorbei und der 1. Contest liegt hinter uns. Am vergangenen Wochenende waren wir in Hameln bei den German Open. Bereits um 9 Uhr machten wir uns auf den Weg nach Hameln. Dort angekommen wurde direkt alles ausgepackt und aufgebaut, damit es sofort mit dem Training losgehen konnte. Bei besten Wetter und etwas staubiger Luft wurde zunächst in Sections und dann mit dem gesamten Corps noch ein letztes Mal an der Show gefeilt. Alle waren motiviert und hatten „Bock“ die Show nach der Sommerpause nun endlich wieder vor Publikum zu präsentieren.
Aufgeregt und auch etwas angespannt betraten wir gegen 20:30 das Feld und zeigten dem Publikum was unsere Show „Out of the dark“ zu bieten hat. Glücklich, kaputt und mehr als zufrieden sind wir vom Feld und können nun wirklich stolz auf unseren 2. Platz mit 69,70 Punkte sein. Wir haben die letzten Woche hart gearbeitet, viel verändert, neue Noten und Choreos gelernt. Bereits diesen Samstag geht es weiter und wir machen uns auf den Weg nach Dordrecht in den Niederlanden. Dort starten wir bei den Drumcorps Netherlands Finals, bevor es dann Ende September zu den Drumcorps Europe Finals nach Kerkrade geht.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

clear formSubmit